Let Me Entertain You

Über die Kunst der Stille Wann war es bei Dir eigentlich das letzte Mal still? Nein, ich meine nicht, dass niemand geredet hat oder Du gerade allein im Haus warst. Auch wenn uns niemand direkt beschallt, sind wir trotzdem nie allein. Zumindest seltener. Der TV läuft und die grellen Bilder flackern im Sekundentakt über den […]

Weiterlesen Let Me Entertain You

Lass‘ Dich tragen und fühle

Über (neues) Körperbewusstsein und alte Muster Die Treppenstufen in das dritte Stockwerk, das Dachgeschoss, sind eine erste Hürde. Unten stehen Leute und warten, hinter mir kommen die anderen und mein potentieller neuer Nachbar. Stehen bleiben? Ist nicht. Wir haben alle dasselbe Ziel, die aktuell einzige freie, bezahlbare Wohnung in der Kölner Altstadt-Süd anzusehen. Das Haus […]

Weiterlesen Lass‘ Dich tragen und fühle

There Is Courage In Trying

I have a special talent for running. Away, that is. I have pondered on relationships and staying. This is it. There is no courage in leaving. That’s harsh criticism. Many people don’t decide to leave, they just have to. But what if you’re on the fence? How can you decide between two things that are […]

Weiterlesen There Is Courage In Trying